SPD Schwachhausen-Nord

Bäume ersetzen!

10. Januar 2020

Aufgrund von Baumaßnahmen auf dem Gelände der Grundschule am Baumschulenweg sind Bäume gefällt worden. Sie sind durch Neuanpflanzungen zu ersetzen.

Der Vorstand des Ortsvereins SPD Schwachhausen-Nord hat in seiner Sitzung am 7.1.2020 beschlossen:

 
SPD-Ortsverein fordert Ersatzpflanzungen auf dem Gelände der Grundschule am Baumschulenweg


Auf dem Gelände der Schule am Baumschulenweg wird ein neues 2-geschossiges Schulgebäude entstehen. Die alten eingeschossigen Gebäude, die aus den fünfziger Jahren stammen, werden zur Zeit abgerissen. Für die Bauphase sind eine Vielzahl von Containern aufgestellt worden, in denen übergangsweise der Unterricht stattfindet.
In Vorbereitung der Baumaßnahmen für das neue Schulgebäude sind bereits eine Vielzahl von Bäumen gefällt worden, die teils auch unter die bremische Baumschutzverordnung fielen. Die Fällungen haben gravierende Auswirkungen auf die Umwelt, seien es Pflanzen, Insekten, Vögel und andere Tiere.
Die Schule am Baumschulenweg bietet einen umwelt- und naturschutzbetonten Unterricht an. Auf dem Gelände werden Hühner und Bienen gehalten und die Grundschüler pflanzen Gemüse und Blumen an.
Der SPD-Ortsverein Schwachhausen-Nord spricht sich dafür aus, die vorgenommenen Fällungen in Abstimmung mit der Schule durch Ersatzmaßnahmen zu kompensieren, indem mindestens in gleicher Anzahl, wie Fällungen vorgenommen wurden, nach Abschluss der Baumaßnahme neue Bäume auf dem Gelände angepflanzt werden. Dies dürfte ohne weiteres möglich sein, weil durch den Abriss der alten Gebäude größere Flächen frei werden. Für diese Maßnahmen sind rechtzeitig die notwendigen finanziellen Mittel zur Verfügung zu stellen.
Der SPD-Ortsverein Schwachhausen-Nord bittet Immobilien Bremen, Auskunft über die Anzahl der bislang gefällten Bäume zu geben, damit Ersatzpflanzungen in mindestens entsprechender Anzahl vorgenommen werden können.

Der SPD-Ortsverein Schwachhausen-Nord bittet die SPD-Beiratsfraktion Schwachhausen, in diesem Sinne im Stadtteilbeirat initiativ zu werden.


Der SPD-Ortsverein Schwachhausen-Nord bittet die SPD-Beiratsfraktion Schwachhausen, in diesem Sinne im Stadtteilbeirat initiativ zu werden.